06.11.09 – ZEP vs Nord Star Flames

Heute war das 2. ZEP Spiel der Saison. Nach der guten Leistung im letzten Testspiel war es an der Zeit endlich mal einen Sieg einzufahren. Wir starteten hochkonzentriert und die Mannschaft schien heute unbedingt gewinnen zu wollen.

Wir starteten super ins 1. Drittel und konnten den Gegner von Beginn weg unter Druck setzen. Wir hatten sehr viele Chancen konnten aber erst relativ spät in Führung gehen.
Nach dem 2. Drittel führten wir mit 2:1. Wir waren klar Favorit in diesem Spiel, konnten es bis jetzt aber noch nicht klar mit Toren unter Beweis stellen.
Im letzten Drittel war die Devise kontrolliert nach vorne zu spielen und auf keinen Fall mehr ein Tor zu kassieren. Jedoch löste sich auf einmal der Knoten und wir schossen Tor um Tor, so dass wir schlussendlich mit 6:1 gewinnen konnten.

Player of the Game
Für mich war der beste Spieler auf dem Feld Alex Bickel. Er gab nach einer längeren Verletzungspause seinen Einstand und stellte schon im 1. Spiel nach seiner Rückkehr sein können unter Beweis. Er war an vielen offensiven Aktionen beteiligt und übte viel Druck auf das gegnerische tor aus.

Fazit
Endlich hat es geklappt! Nach langem warten konnten wir unser erstes Spiel gewinnen. Ich hoffe es geht weiter so.

Leave a Reply

Themen
Weiteres