24.10.09 – Test vs Kings

Heute war das Rückspiel gegen die Kings angesagt. Nach der 1:11 Niederlage war der Mannschaft klar, dass dies ein hartes Spiel werden würde, vorallem wenn man bedenkt, dass wir 10h zuvor unser letztes Testspiel beendet haben. Aber uns war allen klar, dass nach der gestrigen Niederlage eine Reaktion erfolgen musste, sonst werden würden wir in dieser ZEP Saison schlecht da stehen.

1. Drittel
Die Kings begannen wie die Feuerwehr und setzen uns schon in den ersten Minuten massiv unter Druck. Im Gegensatz zu den letzten Spielen standen wir defensiv aber sehr solid und konnten uns gegen die Angriffswellen der Kings gut zur Wehr setzen. Am Ende des 1. Drittels haben wir aber durch 2 schnelle Konter doch noch 2 Tore eingefangen.

2. Drittel
Wir gingen sehr zuversichtlich ins 2. Drittel, weil wir gegen den stärksten Gegner in der Vorbereitung eine gute Leistung gebracht haben. Nach einem schnellen 3:0 der Kings hatten wir eine Druckphase, welche wir zum 3:1 ausnutzen konnten. Bis zur Pause konnten die Kings noch 2 mal nachlegen und waren nun 5:1 in Führung.

3. Drittel
Im letzten Drittel war der Leistungsunterschied der beiden Teams nicht mehr so gross und wir kamen zu einigen Chancen, welche wir mit 2 Toren noch zum 6:3 Schlussstand nutzen konnten.

Fazit
Nachdem ich nach den ersten Testspielen relativ pessimistisch in die Saison 09 geblickt habe, bin ich nun wieder guter Dinge, dass wir in der ZEP C eine gute Platzierung erreichen können, wenn wir nur mit dem entsprechenden Engagement an die Sache gehen. Wir müssen zwar in dieser Saison einige Abgänge verkraften, aber so wie es scheint ist der Rest des Teams immer noch topmotiviert.

Leave a Reply

Themen
Weiteres