23.10.09 – Test vs Buchs North Stars

Endlich hatten wir wieder einmal genug Spieler für ein Testmatch. Wir waren in der komfortablen Lage mit 12 Spielern antreten zu dürfen und waren dementsprechend zuversichtlich. Ausserdem hatte der Gegner nur 9 Spieler am Start und ich dachte – “heute könnte es was werden”!

1. Drittel
Das erste Drittel war kurz gesagt eine Katastrophe. Irgendwie schien jeder das falsche zu machen und wir hatten praktisch keine Chancen und der Gegner ging souverän mit 4:0 in Führung.

2. Drittel / 3. Drittel
Im den beiden letzen Dritteln boten wir eine bessere Leistung und konnten teilweise auch mit Buchs mithalten. Es klappten einige Spielzüge und wir erarbeiteten uns so auch Chancen, die aber leider nicht zum Erfolg führten. Das ewige Kämpfen und nicht zum Erfolg kommen zermübte ziemlich.  Wir versuchten einiges, aber nichts hat wirklich geklappt.
Schlussendlich beendeten wir das Spiel mit einem klaren 7:1 und können dem Gegner nur gratulieren.

Fazit
Leider bekommen wir die Abgänge der Teamstützen in diesem Jahr deutlich zu spüren. Es braucht jetzt Leute die Verantwortung übernehmen und dies auch können. Aber es ist nicht einfach vom “Teamspieler” zum “Leader” in kurzer Zeit zu werden. Aber schlussendlich müssen gewisse Leute diese Rolle übernehmen und so werden wir wieder zu alter Stärke finden!

Leave a Reply

Themen
Weiteres